Intermittierendes Fasten_alles was Du wissen musst

Intermittierendes Fasten – Alles was Du wissen musst

Intermittierendes Fasten (IF) ist im Mainstream angekommen! Hugh Jackman und Benedict Cumberbatch sind nur einige Stars die sich dieses Konzept zu Eigen machen um für ihren Lifestyle TOP auszusehen. Selbst Jimmy Kimmel, ein Late-Night Talk Host in den US, folgt seit 2 Jahren der 5:2 Diät. Wofür er 5 Tage lang “normal” isst und an zwei Tagen nicht mehr als 500 kcal. Er sagt, IF verdankt er seinen Erfolg und neue Figur.

Ronny seine Transformation von 92 Kg auf 75 kg

Ronny’s Transformation – Du HAST Fett und BIST nicht Fett!!!

Bilder im Internet zeigen gerne die Erfolge nach einem Programm. Für mich ist der Kontext aber wichtiger als das Ergebnis. Darum möchte ich Dich hinter die Kulissen von jemanden schauen lassen, der 20 Kg abgenommen hat. Was er durchgemacht hat, wie schwer es für Ihn war und was sich in seinem Leben dadurch geändert hat erfährst Du alles hier…

Eric Helms Muskel- und Nährwert Pyramide

Die Nährwertpyramide und die richtige Reihenfolge für deinen Ernährungsplan

Es gibt eine klar definierte Reihenfolge auf die man sich konzentrieren sollte, wenn man seinen eigenen Fettverbrennungsplan oder Muskelaufbauplan erstellt. Falls du diese nicht verstehst oder kennst, verschwendest Du im besten Fall Geld und im schlimmsten Fall auch noch Deine Zeit.

rodolfo-success

EURE ERFOLGE – RONNY, ZÜRICH

Ich war schon immer etwas pummelig, unproportioniert, etwas schusselig im Sport sowie im Umgang mit meinem Körper. Wenn es mir schlecht ging, fing ich an zu Essen… Exzesse, wie drei Mal die Woche MC Donald und täglich einen Schoggigipfel mit Redbull, Chips und Coca Cola als Zwischenmahlzeit wurden zur Gewohnheit. Jahrelang versuchte ich mein Essverhalten zu kontrollieren, auch wenn ich dabei für kurze Zeit mehrere Kilos abnahm, war keine Diät gut genug, um mir den Erfolg zu bewahren. Ich versuchte es mit allen Mitteln. Diäten und/oder Trainingspläne wurden zur Qual und wenn ich was abbaute, dann meistens Muskel. Ich sah dann …

Rainer nach dem Your Pals Plan Programm

EURE ERFOLGE – RAINER (41), WIEN

Die 12 Wochen „Beziehung“ zwischen Al und mir hat ganz zufällig begonnen. Nach tagelangem Suchen im www nach Ernährungsplänen, Trainingsempfehlungen, etc. bin ich irgendwann über Leangain zu Al´s Page gestoßen. Nun hat mich vieles der Informationen angesprochen und klang meiner Meinung nach logisch, nachvollziehbar und vor allem realistisch und umsetzbar. Ich bin durch Beruf und Familie zeitlich sehr eingeschränkt und wollte auch keinen Diätmarathon absolvieren, um zu meinem Ziel zu gelangen. Was war/ist mein Ziel? Fettanteil massiv reduzieren, Muskelmasse behalten. Anfangs war ich doch sehr skeptisch, dass eine Onlinepartnerschaft Erfolg bringen kann 😉 Aber Al hat mir gezeigt, dass es …

Fabio Collage Your Pal Plan

EURE ERFOLGE – FABIO, ZÜRICH

Es war einmal vor langer Zeit, hinter den sieben Be.. ach lassen wir das. Dies ist mein Leidens und Glücksweg über meine „Transformation“ und wie ich AL kennengelernt habe, welcher mir noch Heute treu beiseite steht für jegliche Fragen. Aber diese Geschichte ist über unser „12 Wochen Programm“ und was er mir als Coach alles beigebracht hat. Also wie ist es gelaufen? Um es vorneweg zu sagen. BRILLIANT! Kennengelernt habe ich Al im Gym. Ich machte gerade Deadlifts, als ich fertig war kam er zu mir und fragte, ob er erklären könnte, was er an der Übungsausführung anders machen würde. …

David nach seinem 12 Wochen "Your Pals Plan" Programm.

David (28), Österreich

Was ein Personaltrainer alles von Coach Al lernen kann und ob ein 12 Wochen Programm Sinn machen, erfährst Du in diesem spannenden Artikel. David wollte zuerst auf einen Bulk aber ich hatte andere Ideen, das Resultat spricht für sich denke ich. Viel Spass beim lesen.

Your Pals Newsletter

Coaches Corner – Woche 7: Genua, Trainingsplan und Rezept

Fasting: Genua – Pesto, Pizza und Palazzi Die Reise als Ausknopf in einer Gesellschaft die nur höher, schneller und weiter kennt. Zwei Tage die dem Genuss gewidmet sind und durch den Gaumen die Welt neu zu entdecken. Menschen zu treffen die anders sind und dies wertzuschätzen und den Dialog zu suchen. Seine Sinne zu entfalten in einer Flut von tausenden Impressionen die auf einen herniederprasseln wie ein herrlicher Sommerregen. Im Fremden einzutauchen und seinen Horizont soweit wie das Meer werden zu lassen und ein Weltenbürger werden und sein. Zum Artikel   FITNESS: Trainingsplan für gestresste Keine Zeit zu haben ist zur …